Besetzungen

Neben der großen Orchesterbesetzung gibt es innerhalb des Polizeiorchesters Niedersachsen die Egerländer-Blasmusik, die Big Band, die Jazz Combo und verschiedene Kammermusikensembles.

Egerländer Blasmusik  

Die Egerländer-Blasmusik des Polizeiorchesters Niedersachsen steht unter der musikalischen Leitung von Mike Meyer.

Überwiegend wird traditionelle Blasmusik bei internen Veranstaltungen, sowie bei externen Anlässen im Rahmen der Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit dargeboten, die sich musikalisch sehr an Ernst Mosch mit seinen Egerländer Musikanten orientiert.

Verschiedene solistische Einlagen runden das Programm dieser vielfältigen Besetzung ab.

Ob unter freiem Himmel oder im Konzertsaal - die Egerländer-Blasmusik des Polizeiorchestern Niedersachsen ist ein Garant für beste Unterhaltung.



__________________________________________________________________


Big Band  

Die Big Band steht unter der musikalischen Leitung von Björn Vüllgraf.

„Jazz vom Feinsten" spielt diese Besetzung bei Veranstaltungen in ganz Niedersachsen. Ob bei Tagen der offenen Tür, bei internen Veranstaltungen, sowie bei externen Anlässen im Rahmen der Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit begeistert die Big Band mit ihrem großen Repertoire und ihrer Spielfreude. Swing Klassiker von Glenn Miller über Frank Sinatra bis zu Herbie Hancock stehen auf dem Programm wie auch Titel von Pop Größen wie Stevie Wonder, Earth Wind & Fire, Roger Cicero und Michael Jackson.

Es ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.



__________________________________________________________________


Jazz Combo  
Jazz Combo 1
Jazz Combo 2  
Jazz Combo 2

Die Jazz Combo unter der Leitung von Thomas Richter und Fynn Großmann spielt ein sehr breit gefächertes Repertoir. Von „Dixie" über „Modern" Jazz bis hin zu Funk und Pop Songs werden alle Stilistiken mit viel Sympathie und Spielfreude vorgetragen.

Ob im konzertanten Rahmen oder einfach als Hintergrundmusik ist dieses Quintettt in der klassischen Jazz Besetzung mit Trompete, Saxophon, Klavier, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug die richtige Besetzung für polizeiliche Feierstunden, Amtseinführungen oder einfach den „Tag der offenen Tür".



__________________________________________________________________


Blechbläser Quintett  

Das Blechbläserquintett, bestehend aus zwei Trompeten, Horn, Posaune und einer Tuba steht unter der musikalischen Leitung von Rolf Gaedeke.

Es spielt zu den unterschiedlichsten Anlässen wie zum Beispiel Amtseinführungen, Verabschiedungen, Tage der offenen Tür, Empfänge der Landesregierung, Kirchenkonzerte, Gottesdienste und kann auf ein weit gefächertes Repertoire zurückgreifen. Dank der renommierten Vorbilder, wie dem Philipp Jones Brass Ensembles, Canadian Brass oder German Brass gibt es heutzutage unzählige geschmackvolle Arrangements aller erdenklichen Musikgattungen. Aber auch Originalkompositionen stehen auf dem Programm dieses Ensembles.

Mit der Erweiterung eines Schlagzeugers steht jetzt nun auch sehr erfolgreich Jazz und Popmusik auf dem Programm des Blechbläserquintetts.



__________________________________________________________________


Holzbläser Trio  

Das Holzbläsertrio des Polizeiorchester Niedersachsen musiziert in der Besetzung Miroslav Michnev - Flöte, Vladislav Jampolski - Klarinette und David Ranner - Fagott.


Die drei Musiker widmen sich neben der klassischen auch der modernen und zeitgenössischen Kammermusik. Das Ensemble musiziert mit großer Spielfreude und Professionalität zu weltlichen und religiösen Anlässen, Feierstunden und auf dem Konzertpodium.

Im Repertoire sind Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Georg Bizet, Erik Satie, Darius Milhaud, Jacques Ibert bis zu Scott Joplin und anderen.



__________________________________________________________________


Alleinunterhalter  

Als Freunde stellt der solistische Alleinunterhalter Uwe Klußmann liebevoll das Saxophon, die Flöte und die Klarinette in den Mittelpunkt.

Zusammen mit Gesang und der Technik, dem sogenannten Wohlklangorchester im PC, deckt er von Klassik bis Pop jede Musikrichtung ab.

Somit haben Sie mit unserem Alleinunterhalter Musik mit Live-Charakter für jeden Anlass wie z. B. Siegerehrungen, Amtseinführungen, Verabschiedungen, Gottesdiensten, Sportveranstaltungen, Tag der offenen Tür, zum Tanzen, zur Unterhaltung, zum Mitsingen, zum Feiern und zum Träumen.

Kontakt

Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen
Dezernat 01 - Polizeiorchester Niedersachsen
Am Welfenplatz 2
30161 Hannover
Tel.: 0511 109-6943
Fax: 0511 109-6950

Anforderungen bitte immer in schriftlicher Form:
Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen
Dezernat 01
Tannenbergallee 11
30163 Hannover

Artikel-Informationen

05.08.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln